Gerne und voller Herzblut besuche ich Sie, liebe Erzieherinnen, und euch, liebe Kinder, auch im Kindergarten!

Dabei steht für mich an erster Stelle, dass jedes Kind so fotografiert wird, wie es wirklich ist und sich wohlfühlt. Kein Kind wird von mir zu einem Foto gedrängt; ein ängstliches Kind darf dabei z.B. auch seinen Teddybären umarmen oder ein Traktorfan seinen liebsten Trecker mit ins Bild halten. Auch hier steht für mich der Spaß an der Arbeit mit den Kindern an erster Stelle, denn das sieht man wiederum auch hinterher auf den Fotos.

Ich fotografiere die Kinder ausschließlich mit Tageslicht, so dass sich auch die kleinsten und jüngsten KiTa-Besucher nicht vor großen Blitzanlagen fürchten müssen.

Die Fotos der Kinder mache ich auf Wunsch in Studiooptik vor einer modernen Leinwand oder draußen in den Spielanlagen des Kindergartens. Natürlich ist auch ein Zusammenspiel von beidem möglich!

Für die Eltern stelle ich dann zeitnah nach meinem Besuch im Kindergarten wahlweise eine Fotomappe oder eine Online Galerie mit den jeweiligen Bildern des eigenen Kindes – natürlich auch Geschwister, Gruppenbildern und Familienbildern – zur Verfügung.

Nehmen Sie, liebe Erzieherinnen, also gerne Kontakt zu mir auf, damit ich Ihnen meine Arbeit und die Möglichkeiten in Ihrer Einrichtung persönlich vorstellen kann!